BSB

Nein, hier haben wir es nicht mit der Bayerischen Staatsbibliothek oder den Bodensee-Schiffsbetrieben zu tun, BSB bedeutet in unserem Zusammenhang Biologischer Sauerstoff-Bedarf. 


Der BSB beschreibt die Menge an Sauerstoff, die Mikroorganismen benötigen, um organische Stoffe oxidativ bzw. aerob abzubauen. Gemessen wird das BSB bei 20° Celsius und innerhalb von fünf Tagen, weshalb man auch auf die Bezeichnung BSB₅ zurückgreift. 


Angegeben wird das BSB schließlich in mg O₂/l.