Regeneriermittel

Im Beitrag zur Regeneration haben wir Ihnen noch verschwiegen, welche REGENERIERMITTEL es genau für diesen Vorgang benötigt:

Kationenaustauscher freuen sich über Salz- oder Schwefelsäure, erschöpfte Anionenaustauscher werden mit Laugen wieder einsatzbereit. 

Auch spezielles Regeneriersalz bzw. Natriumchlorid verhilft Ionenaustauschern wieder zu einer besseren Aufnahmefähigkeit.