Rohrtrenner

Bei einem ROHRTRENNER handelt es sich um eine druckgesteuerte Sicherungsarmatur, die das Zurückfließen oder -drücken von verunreinigten Flüssigkeiten ins Trinkwasser verhindert. 

Eingesetzt wird ein ROHRTRENNER beispielsweise in der Hausinstallation, um den Rückfluss von eventuell mikrobiologisch oder chemisch verunreinigtem Trinkwasser (z.B. aus der Spül- oder Waschmaschine) vorzubeugen.